Weihnachten – der 25. Dezember

Auch der erste Weihnachtsfeiertag war schön – ich habe von Freunden der Familie eine Einladung zum Dinner erhalten, die ich sehr gerne angenommen habe.
Nachdem Lena und Liz sich auf den Heimweg gemacht haben bzw. ich Liz heimgefahren habe, hab ich – inspiriert von Annas und Thomas Geschenk-chen – ebenfalls Süßigkeiten verpackt und kleine Weihnachtssprüche an die Präsente geklebt.
Mit einer Schüssel Obstsalat ausgerüstet habe ich mich auf den Weg zu John und Kathy gemacht. Und natürlich Rasuli, dem 10 Monate alten Labrador der beiden.

Das Haus der beiden ist voll mit … Stücken, die alle eine Geschichte haben: diese Bilder stammen aus dem 18. Jahrhundert und John hat sie dort und dort gekauft; diese Vase ist echtes xy-Holz und John hat sie für nur 2$ auf einem Flohmarkt gekauft, stell dir das vor!; diese Leiter stammt aus dem und dem Haus von (Name der berühmten Person hier einsetzen) und wir haben sie so und so bearbeitet, damit sie so bleibt, wie sie ist … Und so weiter. Ich liebe so etwas, authentisch, individuell und unterhaltsam.

Das Essen war auch sehr lecker und obwohl ich mich manchmal etwas unwohl gefühlt habe (zum Beispiel, als wir die ökonomische und politische Lage in Deutschland „diskutiert“ haben – wer mich kennt, weiß, dass ich davon keinen blassen Schimmer habe), habe ich mich gefreut, dass ich den Abend nicht alleine zu Hause verbringen musste. Und die drei, eine Freundin von J&K war auch noch da, haben sich sehr über das kleine Geschenk gefreut, was mich wiederum gefreut hat.

Auch ich habe etwas bekommen: zwei Stücken Seife, die einfach himmlisch duften. Vielen Dank, Father Christmas. Diesen Eintrag möchte ich mit Johns Worten abschließen, die den Weihnachtsmann betreffen:

„If you stop believing, he stops coming.“ – „Wenn du aufhörst, an ihn zu glauben, hört er auf, zu kommen.“

Dinner1 Dinner2 Rasuli

Advertisements

Ein Kommentar zu “Weihnachten – der 25. Dezember

  1. Pingback: Meine 4 Wände – Teil 2 | recolourlife

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s