Farm Charm – Sommerabende

Habt ihr je „Der Pferdeflüsterer“ gesehen? Wenn ja, erinnert ihr euch an die Szene, in der Pilgrim, das Pferd, durch das klingelnde Handy der Mutter erschreckt wurde und abgehauen ist und irgendwo auf einer Wiese steht? Tom, der Pferdeflüsterer, findet ihn, hockt sich hin und wartet geduldig auf das Näherkommen des Pferdes, während sich der Bildschirm mit 360 Grad Wildernis füllt.
So ist das hier: Felder, Bäume, Wiesen und Berge im Hintergrund. Es ist wunderschön und ruhig. Abends, wenn gerade die Sonne den Horizont berührt, ist es am schönsten: es ist noch warm von der Hitze des Tages, aber der Wind weht kühl, die Bäume strecken ihre langen Schattenfinger über die Erde und der Staub wirbelt malerisch in den Sonnenstrahlen, die alles in ein warmes Licht tauchen.

JD806656

JD806646

JD806665

JD806651

JD806660

JD806671

JD806673

Ich möchte nirgendwo anders sein im Moment, denn ich genieße mein Leben und bin wirklich zufrieden mit allem, was ich hineingelassen und auch herausgelassen habe.

Advertisements

4 Kommentare zu “Farm Charm – Sommerabende

    • Ja, es ist auch irgendwie beruhigend. Ich war am Dienstag für ein paar Stunden in der Stadt und ich war froh, als ich wieder hier „zu Hause“ war.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s