Paprika-Ei-Sandwich

Nachdem ich die zweite Hälfte meines Vormittags drüben mit der Herstellung von Zitronenbutter verbracht habe und gerade die fertige Masse in Gläser füllte, kam Ingrid hereingestürmt und sagte: „Katha, ich muss dir was sagen!“ – „Okay, schieß los!“ – „Mit all diesen leckeren Sachen, die du immer kochst und backst, solltest du zu ‚Masterchef‘ [TV-Sendung] gehen!!“  Ist das nicht süß? Da schmeckt mir mein spätes Mittagessen doch gleich viel besser, und ich habe beschlossen, es mit euch zu teilen, weil es echt einfach, gesund und superlecker ist.

Ihr braucht:

1 Paprika
2-4 Eier
(für 2 Scheiben Paprika braucht ihr 2 Eier)
Öl
Salz und Peffer

Zubereitung:

Paprika waschen, in Scheiben schneiden und die weißen Teile entfernen.

JD806554

Öl in der Pfanne erhitzen und die Paprika von einer Seite anbraten. Während des Bratens die Eier in einer Tasse vermixen und mit Salz und Pfeffer würzen.

JD806564

Dann die Paprikascheiben wenden und die Eimasse hineingießen. Idealerweise bleibt das Eigemisch innerhalb der Paprika, aber wenn nicht, macht es auch absolut nix.

JD806568

Während die Paprika-Eier fertig braten, 2 Scheiben Toast in den Toaster schieben und dann mit Frischkäse bestreichen. Paprika-Eier teilen und auf die Toastscheiben legen, eventuell nachwürzen und genießen! Lecker!

JD806578

3 thoughts on “Paprika-Ei-Sandwich

  1. Das Rezept haben mein Freund und ich auch schon ausprobiert, aber bei uns ist die Ei-Masse auch nicht in den Paprika geblieben…wir hatten dann eher Rührei mit Paprikaringen und Brot dazu…😀
    Aber es war sehr lecker!🙂

    • Ja, das hab ich mir auch gedacht😀 Es ist lecker, und im Magen kommt es eh alles zusammen, also ist die Präsentation nicht ganz sooo wichtig😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s