Aotearoa – Nau Mai

Kia Ora! Das ist die Begrüßung, die mich im Land der langen, weißen Wolke erwartete. Das Land der langen, weißen Wolke ist mein zweites zu Hause und ich habe 2 Jahre warten müssen, bis ich wieder heimkommen konnte. Und jetzt bin ich hier: Neuseeland. Es ist surreal, aber schön, wieder da zu sein, wo ich seit Jahren hinwollte. Ich habe eine kleine Odyssee hinter mir, über die ich euch im Laufe der nächsten Wochen berichten werde, aber für den Moment wollte ich euch einfach meinen Aufenthaltsort mitteilen und sagen, dass es mir trotz aller Widrigkeiten, die das Schicksal in meine Richtung schleuderte, gut geht. Ich hoffe sehr, das gleiche gilt auch für euch. Bis bald!

JD806531 - Kopie

Am Flughafen in Auckland

2 thoughts on “Aotearoa – Nau Mai

    • Ja, mir geht’s wirklich gut. Ich fühl mich daheim trotz der ganzen ungeplanten Geschehnisse, aber ich finde nicht die Ruhe, um über meine Erlebnisse zu schreiben. Das kommt dann bald!🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s