Aus dem Mund von … Ronan Keating

Hallo ihr Lieben,

ich weiß nicht, wie es euch geht, aber in der Vorweihnachtszeit (oh Gott, ist es wirklich schon soweit?) gerate ich regelmäßig unter die Räder: zu viel Schularbeiten, Präsentationen, Klausuren, Hausarbeiten, zu wenig Schlaf, Reifen müssen gewechselt und Autofenster freigekratzt werden, man muss mehrere Lagen Kleidung anziehen, um nicht durchzufrieren – und dazu die ganzen Besorgungen für Weihnachten. Mit anderen Worten: Stress und Unruhe.

Ich habe aber schon wunderbare Ideen, was ich zu Weihnachten schenken werde und alles ist sehr einfach und schnell herzustellen – ich hoffe, ich komme in der nächsten Woche dazu, die Fotos hochzuladen. Wer noch keine Idee hat und ein einfach herzustellendes und von Herzen kommendes, persönliches Geschenk sucht, kann sich freuen. Am besten besorgt ihr schon Nussschalen, Kerzen und leere Streichholzschachteln.😉

Jetzt aber erstmal etwas besinnliches vom wunderbaren Ronan Keating. Ich hoffe, dass es auch in eurem Leben jemanden gibt, der euch ohne Worte berühren kann und euch im Herzen nahe ist. Ich wünsche euch eine wunderbare (Vor-)Weihnachtszeit!

ronankeating

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s