Vorstellungsrunde

Ein herzliches Willkommen im neuen Jahr! Ich hoffe, ihr seid alle gut rübergeflutscht in diese neuen 365 Tage, in denen alles besser wird.🙂

Ich habe für den Start des Bloggerjahres eine (wie ich hoffe gute) Idee bzw. möchte etwas, das ich in einer Zeitschrift gesehen habe, erweitern. In der Zeitschrift hat ein Schauspieler die Möglichkeit erhalten, 10 Fragen an die Leserschaft und an eine andere Person des öffentlichen Lebens zu formulieren – Fragen, die er für fragens-  und beantwortenswert befindet und die meiner Meinung nach auch etwas aus der Reihe fallen, aber nicht unter die Gürtellinie gehen.

fragen-blog

Da ich so gerne mehr mit euch als Leser, follower und größtenteils auch selbst Blogger interagieren möchte, habe ich überlegt, ob ich euch nicht auch mal Fragen stelle und euch (und natürlich euren Blog, sollte er existieren) dann dadurch auf recolourlife vorstelle. Man könnte damit auf seinen eigenen Blog aufmerksam machen, mehr Leser bekommen, würde gleichzeitig auch noch das ein oder andere über sich selbst erfahren und es würde sich ein schönes Netz spannen zwischen den verschiedenen Blogs hier. Wäre das etwas, bei dem ihr mitmachen wollen würdet? Oder habt ihr eigene Ideen? Gerne nehme ich auch Anregungen entgegen, hinterlasst einfach einen Kommentar!

Ihr würdet mir eine Riesenfreude machen, wenn das klappt!🙂 Wenn ihr Lust darauf habt, mitzumachen, dann schreibt mir das einfach kurz in einem Kommentar. Auf ins nächste Jahr!🙂

2 thoughts on “Vorstellungsrunde

    • Ich habe schon davon gelesen, aber eben gerade weil es allgemeine Aktionen sind, dachte ich, „ver-persönlichen“ wir das Ganze doch mal. Hast du Lust, mitzumachen?🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s