Aus dem Mund von … Ed Sheeran

Ich liebe Ed Sheeran. Ich habe mir gestern sein zweites Album „X“ (ausgesprochen: Multiply) heruntergeladen und ich höre es auf Dauerschleife. Ich bin fasziniert von der Vielfältigkeit und der gleichzeitigen Authentizität, die er rüberbringt – kein Song hört sich irgendwie erzwungen an, sondern so, als wenn man ihm auf einer Reise durch verschiedenste Stimmungen folgen würde.
So richtig verfallen bin ich Ed Sheeran, seitdem ich „Thinking out loud“ im Radio gehört habe. Davor fand ich ihn okay, aber habe nicht weiter auf ihn geachtet. „Thinking out loud“ finde ich einfach so wunderschön und möchte euch einen meiner Lieblingsausschnitte vorstellen.

edsheeran

4 thoughts on “Aus dem Mund von … Ed Sheeran

    • Es ist klasse, wenn einem die Lieder so unter die Haut gehen, nicht wahr? Kennst du auch die anderen Lieder des Albums? Afire Love und I’m A Mess gehören zu meinen Favouriten.

      • Ja es ist wahnsinn was Musik auslösen kann. Ja ich kenne noch andere Lieder meine Favoriten sind noch I’m a mess und Even my Dad does sometimes. Wobei mir Arife love auch sehr gefällt🙂
        Von älteren Liedern von ihm sind meine Favoriten: U.N.I, Wake me up und Sofa🙂

      • Ich habe mir heute von einem Freund das erste Album ausgeliehen und werde mal reinhören. Wie gesagt, woher fand ich ihn ja nicht so toll. Wie gut, dass ich meine Meinung geändert hab🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s