Heute vor 5 Jahren …

Ich kann es gar nicht glauben, dass es schon 5 Jahre her ist, dass ich meinen Rucksack gepackt habe und losgezogen bin zu einer Insel am anderen Ende der Welt. Ich hatte damals überhaupt keinen Schimmer von dieser Insel und was mich dort erwarten, was ich dort erleben würde … Wenn ich jetzt zurückgucke auf die Zeit dort, dann bin ich immer noch so unglaublich dankbar für all die Liebe und das Glück, die und das ich dort erfahren habe und für all die Menschen, die ich entlang des Wegs getroffen habe. Ich bin damals quasi nach Hause gereist, ohne es zu wissen. Ich habe in Neuseeland ein zu Hause gefunden, Menschen, die so ticken wie ich und einen Platz, an dem mein Herz gleichzeitig vor Aufregung laut und schnell schlägt und sich beruhigt zurücklehnt und ankommt. Es ist erstaunlich, wie sehr ich Neuseeland verfallen bin und was für einen riesigen Platz diese Insel am anderen Ende der Welt in meinem Herzen einnimmt. Ein Teil von mir wird immer dort unten sein und ich kann es nicht erwarten, endlich wieder „nach Hause“ zurückzukehren. Zum Jahrestag möchte ich einige Aufnahmen mit euch teilen. Wenn ihr Fragen habt, stellt sie gerne, ich werde Rede und Antwort stehen. Wenn ihr euch mehr Bilder wünscht, bin ich mehr als bereit, euch noch zusätzliche hochzuladen. Aber jetzt erstmal: Vorhang auf!

Kei te aroha au ki a koe Aotearoa! ❤

Advertisements

2 Kommentare zu “Heute vor 5 Jahren …

    • Ja, immer zum Jahrestag überkommt es mich und ich krame in den tausend und abertausend Bildern, die mir von der Reise geblieben sind. Ich möchte dann auch zurück und bin ein paar Tage etwas greinig, weil ich Neuseeland so vermisse … aber jetzt geht’s wieder. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s